Blumenzwiebeln für den Gethmannschen Garten

Am 5. Oktober war es wieder einmal soweit.nach der Pflanzaktion
Bei der seit vielen Jahren wiederkehrenden Herbstaktion des „Heimatverein Blankenstein e. V.“ trafen sich Mitglieder und Freunde des Vereins am Garteneingang hinter dem Stadtmuseum.
Traditionell unterstützt wurde die Aktion auch dieses Mal wieder von der “ Bürgergesellschaft Blankenstein“.
Bei sonnigem Herbstwetter wurden gut gelaunt mehr als 4.000 Zwiebeln der Osterglocken-Sorten „Ice King“ und „Dutch Master“ verbuddelt.

31 Gartenfreunde waren der Einladung gefolgt. Viele Kinder, die mit der Aktion groß geworden sind, waren auch wieder dabei. Ebenfalls seit vielen Jahren am Start mit Schubkarre und Spaten – der Blankensteiner Stadtverordnete und aktives Mitglied im Kulturausschuss – Rainer Sommer. Ein „Neu-Blankensteiner“ von der Burgstraße, der erst seit drei Wochen hier wohnt war derart von der geselligen Runde begeistert, daß er versprach, auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Auf die fleißigen Akteure warteten nach 2 Stunden harter Arbeit lecke Plätzchen sowie köstliche heiße und kalte Getränke (selbstverständlich im Mehrweggeschirr).

Der Vereinsvorstand dankt den Gartenfreunden an diese Stelle noch einmal recht herzlich und wünscht allen

EINE GUTE ZEIT – BIS ZUM NÄCHSTEN MAL !

Ihr/ Euer
Manfred Overrath

Foto: Claudia Kranzhoff

 

 

………………………………………………………………………………………….

Über Karl Sandmann

Schultenbuschstr. 37c 45549 Sprockhövel
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, News, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s