Rückblick 2017

Hier möchten wir Ihnen einen kurzen Rückblick über einige interessante Veranstaltungen in 2017 geben:
1. Neujahrsessen am 17.01.2017 – –  2. Annekefahrt am 22.04.2017
3. Jahresfahrt am 05.08.2017 – – – – 4. Besuch der Radfahrer am 27.08.2017
5. Pflanzaktion am 25.11.2017

5. Alle Jahre wieder unsere Pflanzaktion, diesesmal mit 1.000 Narzissen und 6.000 Traubenhyazinthen. Trotz des rel. schlechten Wetters trafen sich ca. 15 MitgliederInnen des Heimatvereins mit tatkräfiger Unterstützung des Bürgervereins und weiteren interessierten Blankensteiner BürgerInnen im Gethmannschen Garten. Nach getaner Arbeit gab es wie immer Glühwein und alkoholfreien Früchtepunsch für die Kinder.
Pflanzaktion 2017Foto © Siggi Strzysz

4. Besuch vom „Förderverein Historische Parkanlagen Wuppertal e.V.“
Am 27.08.2017 besuchten bei bestem Wetter ca. 30 TeilnehmerInnen mit dem Fahrrad, aus Wuppertal kommend, den Gethmannschen Garten. Die Gruppe wurde unter fachkundiger Führung durch Herrn Jürgen Uphues durch den GG begleitet. Nach dem Rundgang wurden die Gäste an den „Steinernen Tischen“ vom HVB bewirtet. Danach ging es wieder mit dem Rad zurück nach Wuppertal.

Fotos © Gerd Horn

3. In diesem Jahr ging die Jahresexkursion am 05.08.2017 zum Römer Museum nach Haltern. Das Wetter war leider regnerisch aber dafür waren die Führungen durch die Sonderausstellung „Triumph ohne Sieg – Roms Ende in Germanien“ um so interessanter. Hier konnte man an einem Ort ausgesuchte Exponate aus vielen Europäischen Museen bewundern. Wem das Wetter nichts ausmachte, konnte anschließend noch die Ausgrabungsstelle mit den  nachgebauten Wallanlagen besuchen und begehen.
Später ging es dann zum Landgasthof Bauernstube Peters. Hier gab es Kaffee und Kuchen satt.

Fotos © Gerd Horn u. Karl Sandmann

2. Am 22.04.2017 veranstaltete das Stadtarchiv Sprockhövel mit der VHS Hattingen und dem HVB eine Tagesexkursion durch Sprockhövel, Hattingen und Wuppertal unter dem Titel: „Wohlstand, Freiheit und Bildung für alle“ – auf den Spuren der Journalistin, Frauenrechtlerin und Demokratin Mathilde Franziska Anneke (1817 – 1884).

Fotos © Gerd Horn

1. Am 17.01.2017  fand das traditionelle Neujahrsessen im Cafe` des Stadtmuseums / Bürgertreff statt. Es gab ein leckeres Pfeffer-Potthast.
Anschließend gab es 2 sehr interessante und gut recherchierte Bilddokumentationen „Ein Spaziergang durch Hattingen“ und „Familie und Freibad Stolle“ von unserem Mitglied Hans-Dieter Pöppe.

Fotos © Karl Sandmann

 

 

 

……………………………………………………………………………………………….

Advertisements

Über Karl Sandmann

Schultenbuschstr. 37c 45549 Sprockhövel
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s