Artikel in der WAZ / der Westen v. 25.06.2012

Blankenstein – einst die Sommerfrische an der Ruhr

Früher war es richtig rummelig in Blankenstein.
Doch wohl auch, weil es zu wenig Geschäfte und Cafes gibt, lassen die Touristen das Dörfchen bei Hattingen heute links liegen.

v. Hubert Wolf

Pressebericht lesen

Advertisements

Über Karl Sandmann

Schultenbuschstr. 37c 45549 Sprockhövel
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s